Beide Bezirke
Südnassau Rheinhessen



Posaunentag in Mainz – Ablauf

„Hoffnung, Mut und Zuversicht“

Hoffnung, Mut und Zuversicht

Ablauf

Samstag, 16. Juli 2022

10:00 UhrProbe für Klangaktion (im Staatstheater)
(Parken nach Möglichkeit im P-Haus am Rhein mit Tagesticket)
12:00 UhrKlangaktion: Eröffnung des Posaunentages auf den Treppen des Staatstheaters
(Eine Kooperation mit der Öffentlichkeitsarbeit der EKHN-MZ)
12:45 Uhr Snack-Möglichkeit am Gutenbergplatz
14:00 Uhr Gemeinsame Bezirksversammlung RH + SN
15:00 Uhr Beginn der Workshops „Kompositionen und Arrangements“
(in den Räumen der Christuskirchengemeinde)
Workshop 1Andreas Hesping-Barthelmes
Workshop 2Anne Weckeßer
Workshop 3Volkmar Oberklus
17:30 UhrAbendessen
18:45 UhrProbe für das gemeinsame Konzert
20:00 UhrKonzert mit „genesis brass“
(Die Bläserinnen und Bläser des Posaunentags spielen gemeinsam und im Wechsel mit „genesis brass“ unter Leitung von Christian Sprenger)

Sonntag, 17. Juli 2022

10:00 UhrMut-Probe für den Festgottesdienst
12:30 Uhr Mittagessen
14:30 Uhr Vorlauf zur Festveranstaltung
15:00 UhrFestgottesdienst Hoffnung, Mut und Zuversicht mit den versammelten Bläserinnen und Bläsern des Posaunentags
16.30 UhrAktion „Turm und Musik“:
Drei besonders eingerichtete Choräle erklingen zum Abschluss des Mainzer Posaunentages vom Turm der Christuskirche herab und vom Vorplatz der Christuskirche zum Kirchturm hinauf.
17:00 UhrEnde