Beide Bezirke
Südnassau Rheinhessen



EGplus – Beiheft zum Evangelischen Gesangbuch

Übersicht

In Kürze erscheint EGplus, unser neues Beiheft zum Evangelischen Gesangbuch. Wie der Verlag mitteilt, erfolgt die Auslieferung der bestellten Exemplare ab 9. August 2017 in der Reihenfolge des Bestelleingangs.

Das Bestellformular finden Sie auf der Webseite des Zentrum Verkündigung: Bestellformular für EGplus

Begleitmaterialien zum EGplus

Vom Strube Verlag kommt die Nachricht über die Begleitmaterialien zum EGplus. Das Posaunenbuch und die Chorhefte werden als erste fertig.

Sämtliche Begleitmaterialien sind über den Musikalienhandel oder direkt über www.strube.de zu beziehen.

Aktuelle Veröffentlichungen

Posaunenchorbuch (VS 2438)

Intonationen und 1 Satz zu allen Liedern.
DIN A4 hoch, Fadenheftung, ca. 160 Seiten
Preis 12 Euro, bei Bestellung bis zum 15.9.17 = 9 Euro
Fertigstellung: Ende August 2017

Tastenbuch (VS 3479)

Intonationen und 2 Sätze für Orgel/Klavier zu allen Liedern.
DIN A 4 hoch. Ringbindung, ca. 230 Seiten
Preis: ca. 35 Euro.
Fertig: Mitte September 2017

Komm, Heiliger Geist (VS 6987)

Chorsätze zu ausgewählten Liedern.
DIN A 4 hoch, Klammerheftung, 44 Seiten
Preis 6 Euro, ab 20 Expl. 5.50
Fertig: Ende August

We are one in the Spirit (VS 6994)

Komplex-Arrangements für variable Besetzung
(Posaunenchor, gemischter Chor und Band zu ausgewählten Liedern
DIN A4 hoch, Klammerheftung, 64 Seiten
Preis 9 Euro, ab 20 Expl. 8 Euro
Fertig: Ende August

How Sweet the Sound (VS 6995)

Gospel- und Popchorsätze zu ausgewählten Liedern
DIN A4 hoch, Klammerheftung, 44 Seiten
Preis 6 Euro, ab 20 Expl. 5.50 Euro
Fertig: Ende August

Einführung EGplus

Am Sonntag, den 10. September 2017 um 16.00 Uhr wird das EGplus zeitgleich in allen Propsteien der EKHN mit zentralen Veranstaltungen eingeführt.
In unseren Bezirken:

Propstei Rheinhessen

Katharinenkriche Oppenheim
Propst Dr. Klaus-Volker Schütz, Propsteikantor Ralf Bibiella
unter Mitwirkung von BiHuN

Propstein Südnassau

Propst Oliver Albrecht, Prosteikantor Prof. Martin Lutz

Weitere Materialien